A k t u e l l e s

 

COVID19 Impfung

In der Woche nach unserem Urlaub (12.4.) werden wir voraussichtlich mit den COVID 19 Impfungen starten können.

Leider werden wir nur max. 30 Impfdosen pro Woche bekommen. Vermutlich wird es der BioNTech Impfstoff sein…

Da die uns vorliegenden Informationen von der Kassenärztlichen Vereinigung (und somit durch die Regierung) sehr dürftig sind, bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir aktuell keine Impftermine vergeben können.

WIR kommen AUF SIE ZU!

Bitte haben Sie jedoch Geduld, da wir uns nach der Impfverordnung richten müssen welche Patienten zu erst geimpft werden können.

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-informationen-impfung/corona-impfverordnung-1829940

Vielen Dank!

Sonstige Informationen:

https://www.landkreis-wuerzburg.de/auf-einen-klick/aktuelles/coronavirus/gesundheitssektor

Urlaub vom 6. – 9. April 2021

Es vertreten uns folgende Praxen:

Dr. Artyunyan, Barbarastr. 29, Tel 87757

Dres. Filipp/Steinbach, Hans-Löffler-Str. 3, Tel 71516

Dr. Tschammler, Silcherstr. 2, Tel 74324

Dr. Schartner, Weingartenstr. 11, Tel 75432

Dres. Bergis/Dauth, Eichendorffstr. 12d, Tel 6666280

Dr. Brugger, Erthalstr. 2, Tel 883949

Die Praxen bitte unbedingt zuerst TELEFONISCH kontaktieren!

In lebensbedrohlicher Situation wenden Sie sich bitte an die Rettungsleitstelle, Tel 112!

An Wochenenden und Feiertagen (08.00 – 21.00 Uhr) an die Bereitschaftspraxis im Juliusspital (Zugang über Eingang Notaufnahme in der Koellikerstrasse) oder an den ärztl. Bereitschaftsdienst unter Tel 116 117

Am 12. April sind wir ab 8 Uhr wieder für Sie da

Infos Coronavirus

Liebe Patienten,

um Sie und andere zu schützen bitten wir DRINGEND um telefonische Anmeldung BEVOR Sie unsere Praxis aufsuchen!

Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Telefonleitungen aktuell heiss klingeln. Ggf. versuchen Sie es öfters, oder wenn möglich am Nachmittag (Mo, Di, Do 16-18h), da sind die Leitungen nicht ganz so oft belegt.

In lebensbedrohlicher Situation bitte 112 wählen!

Ohne Termin müssen wir sie leider evtl. wieder wegschicken!

Haben Sie einen Termin vereinbart, oder möchten nur etwas abholen, bitte ziehen Sie ein Nummernkärtchen, welche vor der Praxis ausgelegt sind und klingeln Sie 1x!

Wir werden Sie DER REIHE NACH EINZELN einlassen!

Bitte denken Sie auch daran, Ihre FFP2 Mund-und Nasenmaske zu tragen!

Leiden Sie unter

  • Fieber und/oder Erkältungssymptomen
  • Gliederschmerzen
  • Geschmacksstörung
  • und hatten Sie Kontakt zu einem gesicherten Coronafall?

teilen Sie uns das bitte DRINGEND telefonisch mit.

Aktuell können Sie sich auch auf der Talavera Teststrecke auf COVID19 testen und impfen lassen.

Nähere Infos:

https://www.landkreis-wuerzburg.de/Auf-einen-Klick/Pressebereich/Impfzentren-von-Stadt-und-Landkreis-W%C3%BCrzburg-starten.php?object=tx,2680.5&ModID=7&FID=2680.23502.1&NavID=2680.127&La=1

Für Fragen rund um den Corona hat die Stadt Würzburg auch ein Bürgertelefon eingerichtet:

Telefon: Tel. 0931 8003-5100 von 9 bis 12Uhr.

Wir und auch unser Labor arbeiten auf Hochtouren! Auf Grund des grossen Ansturms kann es jedoch zu Wartezeiten kommen.

Danke für Ihr Verständnis!

Weitere Informationen bei der Bayerisches Landesärztekammer:

https://www.blaek.de/wegweiser/patienten